< Zurück zur sevDesk Webseite

Wiederkehrende Belege

Wenn du bestimmte Ausgaben oder Einnahmen in regelmäßigen Abständen verbuchen musst, kannst du dies über die Wiederkehrenden Belege automatisieren.

Wähle links in der Navigation "Wiederkehrend" unter dem Punkt "Belege" aus.

Rechts oben über den roten Aktionsbutton hast du nun die Möglichkeit eine Wiederkehrende Ausgabe, oder Einnahme zu erfassen.

 

Die Erstellungsmaske sieht bis auf ein paar zusätzliche Felder aus, wie die der Belegerfassung

Folgende Felder sind hinzugekommen:

Intervall: Wähle hier den gewünschten zeitlichen Abstand aus mit dem die Belege verbucht werden sollen.

Laufzeit: Wenn der Beleg nur über einen bestimmten Zeitraum hinweg regelmäßig verbucht werden soll, kann hier eine Laufzeit eingetragen werden. Falls kein Enddatum bekannt ist einfach leer lassen.

Enddatum: Das Enddatum wird durch die Laufzeit automatisch berechnet und ausgefüllt.

 

Sobald alle Belegdaten eingetragen und der Beleg gespeichert wurde, wird in den gewählten Zeitabständen ein offener Beleg unter "Belege" erzeugt, den du anschließend nur noch als bezahlt markieren musst.

 

 

4 Kommentare

  • 0
    Avatar
    Andreas Müller

    Liebes sevDesk-Team,

    sehe ich es richtig, dass ich diese Funktion nur für wiederkehrende Ausgaben mit gleichbleibendem Betrag nutzen kann? Dementsprechend müssen regelmäßige Kosten wie Kontoführungsgebühren o. ä., die immer einen anderen Betrag haben, jedes mal "manuell" (Kategorie, Beschreibung, Lieferant, ...) buchen, richtig?

    Beste Grüße,
    Andreas

  • 0
    Avatar
    hallo

    Auch bei gleich bleibendem Betrag gibt es folgendes Problem:

    Der Betrag bleibt monatlich gleich, aber die Rechnungsnummer und der Beleg müssen sich ändern (plane ich manuell zu machen per PDF-Upload, aber er lässt mich nicht). Diesen möchte ich hochladen, aber da ist dann bereits der "Standard"-Beleg drin von dem Template der wiederkehrenden Rechnung. 

  • 0
    Avatar
    Karl Weber

    Ich möchte bei einer wiederkehrenden Zahlung das Belegdatum ändern. Wie gehe ich da vor?

  • 0
    Avatar
    Wolfgang Schild

    Ich möchte meine wiederkehrenden Versicherungsbeiträge für die Berufsgenossenschaft "austomatisch" erfassen lassen, leider bietet SecDesk keinen 2-monatigen Intervall.

    Warum nicht?

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.